Vor 90 Jahren war Longines der erste, der allein war …

New York, am 20. Mai 1927 um 7:52 Uhr verließ ‚Spirit of St. Louis‘ den Flughafen Roosevelt. Ziel: Flughafen Le Bourget in der Nähe von Paris. Im Cockpit: ein junger amerikanischer Pilot namens Charles A. Lindbergh. Nach anderthalbunddreißig Stunden landete er sogar in Le Bourget und absolvierte den ersten Flug des alleinstehenden Flugzeugs, ohne den Transatlantik anzuhalten. Dies ist eine historische Leistung. Als offizieller Zeitnehmer des World Air Sports Federation steuerte Longines den Flug und bestätigte offiziell die Leistung, die in der Flugrekordliste enthalten war.

   Bald kontaktierte er sogar Longines, um eine Uhr zu entwickeln und zu entwerfen, die seinen Flugbedürfnissen entsprach. Die Longines Hour Angle Watch ist eines der bekanntesten Meisterwerke in der Geschichte des Schweizer Uhrmachers Longines. Diese Uhr wurde sowohl mit Long als auch Longines entwickelt und bestimmt auf Langstreckenflügen genau die Länge. So können Piloten und Navigatoren ihren geografischen Standort schnell und effizient bestimmen. Die Marke brachte diese herausragende Uhr im Jahr 2002 erneut auf den Markt und ist immer noch eine der repräsentativsten klassischen Replikuhren.

   Heute veranstaltete Longines einen besonderen Jubiläumsempfang im Pariser Restaurant l’Oiseau Blanc, um an die erstaunlichen Leistungen des Jahres und die Zeitmesser zu erinnern, für die die Uhr eingestellt wurde. Zu den Gästen gehörten Catherine Maunoury, Präsidentin und Doppelweltmeisterin der Luft- und Raumfahrt des French Airways Club, und Oberst Jack Aalborg, Vertreter der US-Botschaft. Erwähnen Herkunft und Beziehungen zwischen Longines und sogar Ines Vice President und International Marketing Director Juan-Carlos Capelli seiner Ansprache an den Website-Besucher ziehen, veröffentlichte auch die neueste Version der berühmten Uhr – zieht auch die 90. Jahrestag Ausgabe Handgelenk gedenkt Der Tisch (Lindbergh Hour Angle Watch 90th Anniversary) ist auf 90 unabhängig nummerierte Versionen limitiert. Diese außergewöhnliche Uhr aus Titan und Stahl ist für diejenigen bestimmt, die Geschichte, Abenteuer und Uhrmacherkunst lieben.

   Elegantes und subtiles mattes Silber Wählscheibe auf „Track-type“ Minutenring und römische Ziffer Anzeigezeit Lack Male, mit einer 180 ° Längenmessskala angeordneten schwarzen Beschichtung und das Rotationszentrum der Wählscheibe schwarz PVD Edelstahl drehbaren Lünette. Ursprüngliche Form und diese Uhr ebenfalls stattliche, 47 mm im Durchmesser, ist die Lesezeit einfacher, bequeme Bedienung im Dunkel, dann besser in der Lage den Schock der Situation gemeinsamen Ebene zu widerstehen. Das Tragen eines Armbandes eines modernen Abenteurers wird heute viel Anerkennung finden.