Wie wählen Sie nach dem Start der Version 2017 von Hippocampus AT die drei Generationen von Hippocampus AT aus?

Zögert nicht, geht direkt zum Thema. Ich habe immer geglaubt, dass die Aqua Terra (der Hippocampus AT) die wertvollste Uhr von Omega ist. Obwohl ich aus der Sicht des Status und der Unersetzbarkeit der Uhr, wenn ich nur ein Omega wähle, nicht zögern werde, das Omega-Handbuch zu wählen, um an Bord der Moon Super zu gehen. Aus der Sicht vieler Fans und Spieler ist der Hippocampus AT zweifellos die beste Wahl für den Alltag. Der Omega Hippocampus AT überzeugt durch seinen Markenstatus, einen angemessenen Preis, ein gut erkennbares Erscheinungsbild, eine luxuriöse Dekoration und Verarbeitung sowie eine gute technische Ausstattung. In jeder Hinsicht hat es das beste Niveau in seiner Preisklasse erreicht, und die Modelle der Spezialscheibe wie „Water Ripple“ und „007“ zeigen, glaube ich, den Luxus von mehr als dem gleichen Preis und dem gleichen Uhrenniveau.

Die Omega Hippocampus Aqua Terra ‚007‘ -Version fühlt sich luxuriöser an als die gleiche Preisuhr.
   Wie wir alle wissen, ist Omega unter den großen Mainstream-Marken schneller als die neue Generation. Wir wissen, dass im Auto die grundlegenden dreijährigen und mittelfristigen Änderungen für sechs Jahre geändert werden und die jährliche kleine Änderung jedes Jahr vorgenommen wird. Normalerweise wird die Uhr sehr langsam aktualisiert, wie bei Rolex, wenn ein Keramikring aktualisiert wird. Der Aktualisierungsvorgang in jeder Serie dauert mehrere Jahre. Im Gegensatz dazu wird Omega, sobald es über neue technologische Errungenschaften verfügt, sofort eine neue Uhrengeneration auf den Markt bringen. Durch den schnellen Modellwechsel bleibt Omega in der Welt der Uhren an der Spitze. Es besteht kein Zweifel daran, dass die technische Dichte des Omega-zu-Koaxial-Uhrwerks sehr hoch ist. Wenn der technische Inhalt der Uhr begrenzt ist, kann keine Uhr in der Massenproduktion die Omega-Marke überschreiten. Das einzige Problem ist, dass der rasche Wechsel von Alt und Neu den Wertverlust des alten Modells beschleunigen wird.
   Laut den aktuellen Nachrichten wird der Omega Seamaster Aqua Terra in diesem Jahr neu gestaltet, um die Version 2017 des Hippo Aqua Terra auf den Markt zu bringen. Obwohl die 2017er Version von Hippocampus AT noch nicht auf der offiziellen Website von Omega veröffentlicht wurde, wird erwartet, dass sie bald veröffentlicht wird. Zu diesem Zeitpunkt wird es drei Generationen von Hippocampu AT gleichzeitig geben, nämlich das Hippocampu AT mit dem 8500-Uhrwerk, das Hippocampu AT mit dem Koaxial-Uhrwerk und die neue Version des Hippocampus AT von 2017. Was ich heute tun möchte, ist, Ihnen die drei Generationen von Hippocampus AT zu zeigen und zu zeigen, wie Sie drei Generationen von Hippocampus AT auswählen.
Schauen wir uns zunächst den Hippocampus Aqua Terra (nicht zu 臻 koaxial) mit dem 8500-Uhrwerk an.

Der Hippo Aqua Terra, der das Kaliber 8500 verwendet (nicht die 臻-Koaxial-Version), ist noch nicht im Verkauf, hat jedoch eine große Auflage und einen niedrigeren Preis.
   Die aktuelle Situation ist, dass das Hippocampu AT mit dem 8500-Uhrwerk nicht mehr im Omega-Laden verkauft wird. Gegenwärtig dreht sich beim Hippocampu AT, das im Omega-Laden verkauft wird, alles um das Koaxialmodell. Auf dem Markt und im privaten Sektor gibt es jedoch immer noch eine große Anzahl von Hippocampus AT des Kalibers 8500 zum Verkauf. Da der Style nicht mehr im Fachhandel erhältlich ist, ist der Preis des 8500 Uhrwerks Hippocampus AT niedriger. Interessierte Spieler können darauf achten. Die Unterscheidung zwischen dem 8500 Hippocampus AT und dem Hippocampus AT in Bezug auf die Koaxialbewegung ist sehr einfach: Der 8500 Hippocampus schreibt CO-AXIAL auf die Plattenoberfläche, und der 臻 CO-AXIAL wird auf den Hippocampus der Koaxialbewegung geschrieben. Darüber hinaus gibt es einen sehr intuitiven Weg. Schau im Kalender nach ‚Frames‘. Die Metallkante des Rahmens ist der 8500 Hippocampus AT, und die Metallkante des Rahmens ist der Hippocampus AT der koaxialen Bewegung.

Beachten Sie, dass das 3-Punkt-Kalenderfenster mit 8500 Bewegungen (nicht koaxial) durch ein Kalenderfenster mit einem Metallrahmen gekennzeichnet ist.
   Der größte Unterschied zwischen dem 8500 Hippocampus AT und dem asymmetrischen Hippocampus AT besteht darin, dass der 8500 Hippocampus AT keine 15.000 Gauß’schen antimagnetischen Eigenschaften aufweist. In dieser Hinsicht habe ich das Gefühl, dass das Problem nicht groß ist. Wir wissen, dass das Kaliber 8500 auch Silikonhaarfedern verwendet.Das größte Merkmal von Silikonhaarfedern ist die Antimagnetisierung. Auch wenn die antimagnetische Kapazität des 8500 unter 15.000 Gauss liegt, ist der Umgang mit dem täglichen Leben immer problemlos. Ich weiß sehr gut, dass die tatsächliche antimagnetische Fähigkeit des Omega zur Koaxialbewegung 70.000 Gauß erreichen kann und NMR-Experimente und Neodym-Magnetexperimente durchlaufen hat. Aber in unserem täglichen Leben wird niemand die Uhr in die MRT legen und niemand wird jeden Tag den Neodym-Magneten halten. Gegenwärtig habe ich das Gefühl, dass der AT-Preis des 8500 Hippocampus den Tiefpunkt erreicht hat (der Preis des Gürtels wird verlockender sein). Für viele Spieler ist dies meiner Meinung nach eine gute Wahl.
Als nächstes kommt der Aqua Terra Aquamarine Aqua Terra, der derzeit von Omega vertrieben wird.

Gegenwärtig verkauft das Omega-Geschäft den Hippocampus Aqua Terra, 15000 Gauß’sches Antimagnetikum.
   Wie ich am Anfang des Artikels erwähnte, finde ich, dass der Aqua Terra Aquamarine, der derzeit im Verkauf ist, eine sehr gute Uhr ist. Während es das Aussehen leicht verbessert, hat es den magnetischen Widerstand von 15.000 Gauß erhöht. Was mich in diesem Jahr beeindruckt hat, war, dass einige Leute sagten: ‚Der Hippocampus hat die Brille abgenommen‘ (was bedeutet, dass der Rahmen des Kalenderfensters entfernt wurde). Für den aktuellen antimagnetischen Omega 15000 Goss habe ich eine Zwei-Punkt-Einstellung. Omega zu to koaxiale Bewegung 15000 Gaußsche antimagnetische ist das höchste Maß an antimagnetischen in der Uhrenindustrie, ist das erste. Dieser erste verdiente Name, weil nach verschiedenen Experimenten. Mehr als 40.000 Yuan von koaxialen Omega Hippocampus AT hat einen magnetischen Widerstand von 15.000 Gauss, schauen wir uns andere Luxusmarkenuhren an, zu diesem Preis wird immer noch ETA, Celita und andere allgemeine Uhrwerke verwendet, hohes Urteilsvermögen . Omega hat mit seinem unübertroffenen technischen Vorteil sogar einige der traditionellen Vorteile von Rolex beseitigt. Denn 15000 Gauss können uns starke Überzeugung und Zuversicht bringen.

Die eigentliche Wirkung des „Water Ripple“ -Panels ist sehr luxuriös, was den Luxus der Uhr erhöht.
   Andererseits möchte ich auch nicht, dass Menschen in ‚technische Verehrung‘ geraten. Denn Uhren spielen in der Technik keine entscheidende Rolle. Unter extremen Gesichtspunkten ist die antimagnetische 15000-Gauß-Bewegung der Koaxialbewegung die erste der Welt, die stärker als die Rolex und stärker als die Patek Philippe ist. Dies hindert uns jedoch nicht daran, andere Uhren zu kaufen. Der Vorteil des koaxialen Hippocampus AT besteht darin, dass ein perfektes Gleichgewicht zwischen Marke, Wiedererkennungswert, Luxus, technischen Eigenschaften und Preis erzielt wird. Zusätzlich zu den persönlichen ästhetischen Vorlieben kann ich nicht einmal das kurze Brett dieser Uhr finden. Wenn Sie die Marke Omega akzeptieren und das Erscheinungsbild des Hippocampus AT akzeptieren können, ist das koaxiale Hippocampu AT definitiv die beste Wahl für die gleiche Preisuhr.
Die 2017er Version von Hippo Aqua Terra ist in Kürze erhältlich, obwohl sie noch nicht im Laden erhältlich ist.

   Omega zeigte den neuen Hippocampus 2017 Aqua Terra auf der diesjährigen Basler Messe. Obwohl es noch keine Neuigkeiten zu Hause gibt, wird es früher oder später kommen, so dass ich Ihnen den neuen Hippocampus 2017 im Vergleich zum vorherigen Hippocampus im Voraus zeigen werde. Version, die 2017er Version des Hippocampus ändert sich sehr.

Omega 2017 Version des Hippocampus Aqua Terra.
   Die 2017er Version des Hippocampus AT wurde mit einer neuen Gehäusegröße von 41 mm leicht verkleinert, der bisherige Hippocampus AT betrug 41,5 mm und war damit etwas kleiner. Die 2017er Version des Hippocampus veränderte die Form des Gehäuses. Wir können sehen, dass die 2017er Version des Hippocampus in der Regel eine ‚kleine Abalone‘ -Muschel ist und das Gehäuse dicker als der vorherige Hippocampus ist. Natürlich wurde diese Muschelform auch für das antike Omega-Seepferdchen verwendet. Ein kleines Detail, das Sie möglicherweise ignorieren. Die 2017er Version des Hippocampus wurde ebenfalls leicht modifiziert und die neue Krone hat sich verjüngt. Die 2017er Version des Hippocampus hat eine relativ große Veränderung. Zunächst änderte sich das Kalenderfenster von den konstanten 3 Punkten des Hippocampus auf 6 Uhr. Wenn Sie das Fenster um 6 Uhr öffnen, sieht die Scheibe sehr ausgewogen aus. Darüber hinaus sind der langfristigen Streifendekoration von Omega ‚Yachtdeck‘ vertikale Streifen vorangestellt, und die 2017er-Version des Hippocampu AT wurde durch horizontale Streifen ersetzt. Eine weitere Detailänderung der Plattenoberfläche ist, dass Omega das Wort über der 6-Uhr-Position von 3 Zeilen in 2 Zeilen änderte und das wasserdichte Wort ‚150m / 500ft‘ auf dem Hippocampus AT löschte. Die 2017er Version des Hippocampus hat nur zwei Linien von MASTER CO-AXIAL und CHRONOMETER.

Beachten Sie, dass sich die Version 2017 der ‚kleinen Abalone‘ -Schale und des Kalenderfensters des Hippocampus AT ändert, während der Streifen ‚Yachtdeck‘ auf der Oberfläche der Uhr horizontal ist.
   Die 2017er Version des Hippocampus AT der Bewegung hat sich nicht geändert und ist immer noch dieselbe wie zuvor. An diesem Punkt ist auch zu erkennen, dass die Entwicklung von Omega von 8500 zu der 臻-Koaxialbewegung abgeschlossen ist. Die derzeit verwendete koaxiale Bewegung wurde perfektioniert und es ist keine Verbesserung erforderlich.

Die 2017er Version des Omega Hippocampus AT wird auch in einem koaxialen Uhrwerk mit 15.000 Gaußschen Antimagnetfunktionen verwendet.
Angesichts von drei Generationen von Hippocampus AT ist die einzige Überlegung ‚Geld‘.
   Ich denke, die drei Generationen von Hippocampus AT sind allesamt gute Uhren. Die einzigen Fragen, die Sie berücksichtigen müssen, sind ‚Geld‘. Für Geld kann eine neue Version von Coaxial gekauft werden, und Sie können die 8500-Version mit weniger Geld kaufen. Der Unterschied zwischen der Scheibenoberfläche und der Schalenform, je nach Vorliebe der 8500 und der koaxialen koaxialen Bewegung, hat meiner Meinung nach keinen wesentlichen Unterschied. Ich kann Rolex 1000 Gauss nicht verwenden, geschweige denn 15.000 Gauss. Omega Hippocampus AT hat sich bis heute weiterentwickelt und alle Aspekte wurden perfektioniert. Es gibt keinen Mangel, und der Einfluss der Omega-eigenen Marke ist ausreichend. Schauen Sie sich also Ihre Brieftasche an.

Kate Blanchett trägt IWCs ‚Pallweber‘ -Uhren zum 150-jährigen Jubiläum bei den Filmfestspielen von Cannes

Französische Ortszeit 13. Mai 2018, Vorsitzender der Jury der 71. Filmfestspiele von Cannes, IWC-Markenbotschafterin Cate Blanchett trägt IWC ‚To pay tribute to Pallweber‘ ‚Taschenuhr zum 150. Jubiläum, atemberaubender Auftritt bei der Veranstaltung der Hollywood Foreign Press Association (HFPA) während des Filmfestivals. Wählen Sie, ob Sie eine große Taschenuhr an der Brust in einer Kette tragen möchten, mit einem schwarzen Anzug, der maßgeschneidert und ordentlich ist, so kühn und avantgardistisch und selbstbewusst und modern zu tragen ist, dass er den ‚Big Devil‘ -Stil verdient. Diese einzigartige Taschenuhr ist ein neues Meisterwerk, das von IWC anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Marke lanciert wurde. Sie ist eine Hommage an die erste digitale Zeitraffer-Taschenuhr von Pallweber, die weltweit auf 50 Stück limitiert ist. Armband aus 18 Karat Rotgold, weiß lackiertes Zifferblatt, kleine blaue Sekunde, Gehäuse aus 18 Karat Rotgold mit gravierter, exquisiter, handgefertigter Emaille. Das digitale Anzeigefenster ist mit ‚Stunden‘ (Stunden) und ‚Minuten‘ (Minuten) beschriftet. Auf dem Federdeckel befinden sich zwei Fenster, die auf einen Blick abgelesen werden können, genau wie Kates Interpretation.

Cate Blanchett trägt eine IWC-Taschenuhr zum 150-jährigen Jubiläum von Pallweber © lorenzophotographer Kette: Burcherer

IWC-Taschenuhr zum 150-jährigen Jubiläum „Pallweber“ (Modell: IW505101)

Jiejia Reverso Flip-Uhrenserie: Perfekt reflektierte Art-Deco-Konzepte

Jaeger-LeCoultre Reverso Flip Watch wurde von Anfang an für ihre beispiellose Einfachheit und geometrische Schönheit enthüllt. 2017 rückte die Serie mit den mechanischen Werken Jaeger-LeCoultre 965 und 969 mit automatischem Aufzug erneut in den Fokus. Die Leistung ist präzise und zuverlässig, und die rechteckige Form ist perfekt auf das Gehäuse abgestimmt. Strahlend strahlen die vier Automatikuhren Reverso Classic, die sich an Liebhaber richten, die es lieben, bequem und bequem zu tragen und das Konzept des Art Deco mit einem modernen Lebensstil verbinden.

Zeitloser Art-Deco-Stil, wunderschön verziertes Handgelenk
   Nach dem Ersten Weltkrieg hat das Gebiet der Architektur und Kunst eine neue Welle der Präferenzen der Menschen für einfaches Aussehen und raffinierte Materialien ausgelöst. Das Ende des Krieges bedeutet das Ende der ‚Vergangenheit‘ und Tradition, und die guten Wünsche für das neue Leben nach dem Krieg fördern die Geburt der Kunst. Das neue Design ist alltagstauglich, vereinfacht Dinge und pflegt neue Gewohnheiten. Das Tragen einer mechanischen Uhr mit Automatikaufzug ist eine davon.

   Die Uhrmachermeister der Jaeger-LeCoultre-Werkstatt haben den Art-Deco-Stil übernommen und die Reverso Flip-Uhr mit einem mechanischen Uhrwerk mit Automatikaufzug ausgestattet, das sich perfekt in das quadratische Gehäuse einfügt und der dreifachen Kante folgt.
   Die Reverso Flip Collection bietet ein klassisches Art-Deco-Design mit einem eleganten Look und geometrischen Linien. Das Zifferblatt verfügt über arabische Ziffern und Zeiger im Barton-Stil sowie einen einfachen und eleganten Minutenring auf der Außenseite, der die Schönheit des ‚goldenen Schnitts‘ widerspiegelt.
   Die vier eleganten Uhren sind alltagstauglich, die Reverso Classic Flip Watch, die Reverso Classic Flip Watch, die Reverso Classic Dual Time Zone Flip, das Roségold und der Stahl.

Die Reverso Classic Flip-Serie ist genauer und zuverlässiger, und das stilvolle Design eignet sich für verschiedene Stile und eröffnet unserem Alltag neue Freiheiten. In der heutigen Mode müssen Männer und Frauen jeden Moment des Lebens zu einem wundervollen Leben machen, den Moment erfassen, mit einem präzisen automatischen mechanischen Uhrwerk, klassischem Stil und zeitlosem Stil, der zum persönlichen Stil passt.

Bezaubernde klassische Gefühle Earl drückt Altiplano Memorial Sheet

Vintage-Uhr vermittelt Menschen tiefe Gefühle. Die Uhren dieser Ära waren so zurückhaltend, keine leuchtenden Farben, nur elegante Schwarz-Weiß-Asche, das Gehäuse ist nicht zu wunderschön geschnitzt, aber jedes Detail strebt nach Perfektion.

Die Neo-Strips am äußeren Rand des blauen Zifferblatts erzeugen eine Vielzahl von künstlerischen Effekten wie Hell- und Dunkelkontrast und visuellen Kontrast. Modellreferenz G0A35132, ultradünnes mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug, Piaget 1200P, Werkstärke 2,35 mm, Gangreserve ca. 40 Stunden, 43 mm große Ausführung, Gehäuse aus 18 Karat Roségold, blaues Zeigergravierzifferblatt, Kupfer Barton Indexe und Zeiger, Dornschließe aus 18 Karat Roségold, Armband aus braunem Krokodilleder, limitiert auf 235.

In die Details des Retro-Tisches verlieben sich die Menschen immer wieder. Der Zeiger der Uhr ist wie die Augen der Uhr. Es gibt mehr als ein Dutzend Arten von Zeigerentwürfen. Die schönen Zeiger brauchen keine neuen Änderungen, machen Sie einfach einen Stil bis zum Äußersten. Baochao-Nadel, Prince-Nadel und Weidennadel sind allesamt gewöhnliche Zeiger, aber die Linien haben den Charme, den nur die letzten Jahre haben, und der Verlust beträgt tausend Meilen. Wie das Lächeln von Mona Lisa faszinieren auch die subtilen Linien und Winkel. Mit römischen Schuppen, Zwiebelkopfkronen und schmalen Ösen ist jedes Detail aufwendig gearbeitet, sodass Sie das Gefühl haben, Da Vincis Meisterwerk zu genießen.

Piaget Altiplano
In den 1960er Jahren machte Piaget eine Bewegung, die die Welt lobte – entwickelte ein 12P-Uhrwerk mit dem flachsten Automatikaufzug der Welt und einer Dicke von 2,3 mm. Dieser Rekord wurde nie gebrochen und machte Albert zu einer großartigen Gelegenheit, ultradünne mechanische Bewegungen auszuführen. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des legendären 12P-Uhrwerks aus dem Jahr 1960 stellte Piaget Haute Watchmakers 2010 das neue 1200P-Uhrwerk vor, das von Piagets ultradünnem Uhrwerk, das den Earl darstellt, inspiriert wurde. Das Erkennungszeichen des kreativen Stils ist ein Beispiel für ein traditionelles Uhrwerk. Das Getriebe ist normalerweise etwa 0,2 mm dick, während das 1200P-Uhrwerk nur 0,12 mm dick ist, was fast der Breite eines Haares (0,08 mm) entspricht. ). Die Dicke der detaillierten Teile des Uhrwerks wurde auf ein Minimum reduziert, wobei die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit mit einer Rekordstärke von nur 2,35 mm weiterhin gewährleistet sind. Der Grund, warum das 10-Jahres-12P-Uhrwerk etwas dicker ist als das in den 1960er-Jahren produzierte, ist, dass das neue Uhrwerk das Kugellager in der Mitte des oszillierenden Gewichts ersetzt hat, sodass die Dicke leicht zugenommen hat.