Verbleibende Zeit Vaters Liebe ist sprachlos Bao Qilai Malilong automatische Kalenderuhr lobt den Vatertag

Jedes Jahr im Juni ist es voller Wärme und Berührung, weil es den Vatertag gibt. Verglichen mit der Liebe der Mutter ist die Liebe des Vaters subtiler und tiefer und subtiler. Man sagt, dass die Uhr den Geschmack und das Temperament eines Mannes am besten wiedergeben kann. Eine exquisite Uhr gibt dem zuverlässigen und fähigen Vater den besten Ausdruck seiner Gefühle für seinen Vater. An diesem Vatertag wird dein Herz von Bao Qilai übermittelt.

宝 宝 龙 automatische Kalenderuhr
Gentleman Schönheit
   Die automatische Kalenderuhr Baoqilai Malilong verleiht seinem Vater einen selbstbewussten Gentleman-Charme mit einem zeitlosen und eleganten Design. Das zusammengebaute CFB 1965 Automatikwerk bietet bis zu 42 Stunden Gangreserve für das Uhrwerk und das stabile und präzise Timing ist zuverlässig, um die geschäftigen Arbeitsanforderungen Ihres Vaters zu erfüllen. Das elegante Drei-Nadel-Zifferblatt mit einheitlicher Größe ist das perfekte Accessoire für geschäftliche Anlässe Ihres Vaters. Die automatische Kalenderuhr von Maliron mit einem Gehäusedurchmesser von 38 mm und einer Dicke von 8,75 mm. Die einfache und übersichtliche Anzeige mit drei Nadeln und 3-Stunden-Datumsanzeige hebt die Uhrenfunktion hervor und macht das Erscheinungsbild dieser Armbanduhr klar und deutlich und zeigt den Vater Ungewöhnlicher Geschmack.

宝 宝 龙 automatische Kalenderuhr
Zeitmeisterwerk
   Die automatische Kalenderuhr von Maliron ist in den Ausführungen 18 Karat Roségold oder Edelstahl erhältlich und ergänzt das elegante Zifferblattdesign. Die goldenen oder silbernen Keilindizes sind perfekt auf die Zeiger des Prinzen abgestimmt und die visuellen Effekte sind für das Auge angenehm Ob braunes oder schwarzes Louisa-Krokodillederarmband, der exquisite und nostalgische Geschmack ist noch aufregender. Die Uhr symbolisiert die Zeit, die automatische Kalenderuhr von Buzilai Malilong, lässt den Gentleman-Charakter am Handgelenk verweilen und widmet sich aufrichtig jedem Vater, der im langen Fluss der Zeit stets ein qualitativ hochwertiges Leben führt.

宝 宝 龙 automatische Kalenderuhr
Marion Long Automatic Watch Technische Daten

宝 宝 龙 automatische Kalenderuhr
Modell: 00.10908.08.13.01
Uhrwerk: CFB 1965 Automatikwerk, Durchmesser 26,2 mm, Dicke 3,6 mm, 25 Steine, Gangreserve 42 Stunden
Funktion: Datum, Stunde, Minute, Sekunde
Gehäuse: Edelstahlgehäuse mit Dornschließe aus Edelstahl, wasserdicht bis 30 m, Durchmesser 38 mm, Stärke 8,75 mm
Zifferblatt: Silber
Armband: Schwarzes Louisa-Krokodilleder-Armband

Kaufen Sie eine Stahluhr!

Bis jetzt hat jeder in den Avengers es gesehen? Unabhängig davon, ob es sich um ein Stück handelt, ist Iron Man ein Schlüsselfaktor im Marvel-Universum. Das hat meine Assoziation ausgelöst: Im Uhrenuniversum spielt der Werkstoff ‚Stahl‘ leider auch eine ebenso wichtige Rolle. In gewissem Maße ist Stahl wahrscheinlich das beste Material, niemand. Die Precious Metals Party und die Black Technology Party haben es nicht eilig, sich dem zu widersetzen. Es gibt ein Sprichwort: ‚Dinge sind selten.‘ Aus dieser Sicht scheint Stahl weitaus weniger wert zu sein als die seltenen Edelmetalle wie Gold, Platin und Platin. Aus einer anderen Perspektive ist Stahl in praktischer Hinsicht in Verbindung mit dem Preis zweifellos besser als letzterer. color schau dir zuerst die Farbe an. Stahl ist normalerweise weiß, sehr nahe an Edelmetallen wie Platin und Platin, was Stahl einen beispiellosen Vorteil verschafft, da der hässliche Punkt darin besteht, ‚die Wahrheit zu verwechseln‘. Das ist aber nicht absolut. Diese weiße Farbe insbesondere nach dem Halbwissen der Optik, wird weißes Licht alle in den Objektfarben gerenderte Zustand reflektiert (als Vergleich wird ein schwarzes Objekt wiedergegeben, nachdem die ganze Farbe lichtabsorbierenden Zustand) daher unterschiedliche Weiße Objekte weisen unter einem bestimmten Lichteinfall mit größerer Wahrscheinlichkeit unterschiedliche Schattierungen auf. Wenn Sie genau hinschauen, haben der Stahl und diese weißen Edelmetalle immer noch ein unterschiedliches Aussehen. Die Farbe von Platin ist normalerweise wärmer und gelber als Stahl. Wie warm und gelb es ist, hängt davon ab, welche anderen Metallelemente (wie Platin, Silber, Nickel) eingemischt werden. Unterschiedliche Anteile bewirken einen unterschiedlichen Weißgrad, insgesamt ist es jedoch wärmer als Stahl. Etwas gelb. Platin hat im Gegensatz zu Platin eine besonders ‚weiße‘ Farbe und eine höhere Helligkeit. Wenn eine Platinschale mit Ruthenium oder Osmium gefüllt ist, erscheint ein reiner Weißton, und wenn Kobalt hinzugefügt wird, hat sie einen kleinen Blaustich, der näher an Edelstahl liegt. Platin wird normalerweise mit einer Schicht Emaille überzogen, um es länger ‚weiß‘ zu halten. Sprich zurück zu Stahl. Der meiste Stahl, der heutzutage in Uhren verwendet wird, ist 316L Stahl, und Rolex verwendet 904L Stahl. Tatsächlich sehen beide ähnlich aus und sie sind miteinander vermischt. Nach dem Polieren des Stahls ist die Helligkeit mit der von Platin vergleichbar, etwas geringer als die von Platin, und es wird ein wenig blau. Im Allgemeinen ist der Glanz ‚kalt‘ als bei Platin und Platin. Obwohl ich so viel gesagt habe, ist der visuelle Unterschied zwischen den drei Materialien tatsächlich sehr gering. Wenn Sie kein erfahrener Spieler sind, geben Sie Ihnen eine Uhr und es ist nicht möglich, schnell zu erkennen, ob es sich um Stahl, Platin oder Platin handelt. Natürlich sind Leute, die Platin oder Platin kaufen, keine Dummköpfe. Wenn Sie drei Arten von Tischen zusammenstellen, sehen Sie immer noch den Unterschied, wenn Licht und Winkel gleich sind – aber es gibt nicht viele Möglichkeiten. Preis Aus den obigen Ausführungen wissen wir, dass der Unterschied im Aussehen zwischen Stahl und Platin als 2% angesehen werden kann und der Unterschied zwischen Platin und Platin etwa 1,5% beträgt. Dann vergleichen Sie das Gold und vergleichen Sie es. Der Unterschied im Aussehen zwischen Stahl und Gold beträgt ungefähr 100%. Nun stellt sich die Frage: Wie viel werden die Verbraucher für diese Unterschiede bezahlen? Ich werde Ihnen einen Bericht geben. Der Preis für ein Kilogramm Stahl ist etwa 13 Yuan, 1 kg Platin und Platinpreis ist etwa 20 Yuan (eine kleine, alte Informationen und unterschiedlichen Spezifikationen der Edelmetallpreise sind auch anders, gibt es nur darum, eine Zahl zu nehmen), so dass Sie Abbildung Der Unterschied im Aussehen beträgt ungefähr 2%, und das Ergebnis ist wahrscheinlich ein 10.000-facher Preisunterschied. (Uhrmacher mögen mich sehen.) Wert Aber Edelmetalle sind nicht die einzige Determinante von Teuer. Der Preis der Uhr wird auch von vielen Aspekten wie Funktion, Polieren usw. beeinflusst. In jeder Edelmetalluhr ist auch die Menge des im Gehäuse enthaltenen Edelmetalls unterschiedlich.Ich zeichne grob einen Bereich: 40g ~ 90g. In Kombination mit dem oben genannten Preis sind die anderen Konfigurationen die gleichen. Die Golduhr sollte theoretisch nur ein oder zweitausend Yuan teurer sein als die Stahluhr. Aber das Ideal ist voll und die Realität ist sehr dünn. Nehmen Sie als Beispiel Daytona. Betrachten Sie nur den öffentlichen Preis, Stahl Di etwa 100.000, Platinum Di mehr als 200.000, Platinum mehr als 500.000. Die Prämie reicht von 100.000 bis 500.000 – was ist der theoretische Preisunterschied zwischen den verschiedenen Metallmaterialien? Aber nur ein oder zweitausend. Schmeckt der Geschmack nicht? Menge Wie kam es zu dieser hohen Prämie? Viele Leute mögen sagen: ‚Dinge sind selten. Platin und Platin sind selten, was die dazugehörigen Uhren natürlich wertvoller macht.‘ Ist das wirklich der Fall? Eigentlich nicht genau. Edelmetalle sind in den Augen der meisten Menschen in der Tat eine sehr knappe Ressource. Zum Beispiel ist die durchschnittliche jährliche Stahlproduktion etwa 9,5 Millionen Mal so hoch wie die von Platin – klingt das so? Betrachtet man die Zahlen, so beträgt die jährliche Stahlproduktion etwa 1,5 Milliarden Tonnen und die jährliche Platinproduktion etwa 150 Tonnen. Auf diese Weise ist Platin wirklich bis zu diesem Punkt nicht knapp. Selbst wenn Sie 90 Gramm Platin auf einem Tisch zählen (was im Grunde genommen der höchste Wert ist), können mit diesem Platin 1,65 Millionen Uhren hergestellt werden. Wenn man einen Schritt zurücktritt, ist es unwahrscheinlich, dass das gesamte jährlich produzierte Platin für den Tisch verwendet wird. Das meiste Platin wird für einige der wichtigsten industriellen Zwecke verwendet, und nur etwa 25% verbleiben in der Schmuckindustrie. Trotzdem ist die Menge an Platin, die zur Tabellierung verwendet wird, relativ ausreichend. Ebenso ist Gold ähnlich. Edelmetalle hohe Prämie, teilweise, weil die Produktion des Metalls selbst viel weniger als Stahl (aber viel die absoluten Zahl), und zum Teil, weil es Brand-Marketing ist, die die Psychologie der Verbraucher gehen, glaube ich, dass wir im Moment fast verstehen Es ist. Edelstahl ist daher unter Berücksichtigung des Prämienfaktors eine relativ kostengünstige Option. Leistung Wir haben gerade über den Vergleich von Stahl und Edelmetallen in Bezug auf Aussehen und Preis gesprochen. Schauen Sie sich zuerst die Edelmetalle an. Gold und Platin sind Materialien, die seit Jahrtausenden vom Menschen verwendet werden, sie sind so langlebig, weil ihr Glanz sehr schön und langlebig ist, und zweitens, weil ihre Härte im Vergleich zu anderen Metallen ist. Nicht hoch, es ist einfacher zu handhaben. Wenn Sie darüber nachdenken, ist der zweite Punkt offensichtlich sowohl ein Vorteil als auch ein Nachteil. Da es nicht ‚hart‘ ist, ist es sehr bequem zu handhaben, aber es ist auch sehr mühsam zu handhaben. Es ist kratzig und unangenehm. Es gibt viele Freunde, die diesen Punkt reflektiert haben: Von Rolex bis zur Billigmarke wird die goldene Uhr eine kurze Zeit zum Kratzen haben. Wie kann man dieses ’nicht genug harte‘ Problem lösen? Die Antwort ist, andere Metalle hinzuzufügen, um Legierungen zu bilden, um ihre Härte, Steifheit, Verschleißfestigkeit usw. zu erhöhen. Ganz gleich, wie es zugesetzt wird, im Allgemeinen darf sein Widerstand Stahl nicht überschreiten. Das ist sehr peinlich. Darüber hinaus hat der Zusatz von Nichtedelmetallen zum Edelmetall selbst einen abnehmenden Geschmack. Nehmen Sie als Beispiel Platin. Im Allgemeinen werden 5% Rhodium oder 5% Platin und Rhodium zu dem zur Herstellung des Gehäuses verwendeten Platin gegeben. Die letztere Kombination von Härte (Vickers-Härte) von etwa nur weichgeglühten Edelstahl und Platin Hälfte, erstere Kombination eines besseren Leistung, vergleichbar mit der Härte kann Stahl 316L oder Platin geglüht werden. (PS: Glühen ist ein Prozess der Metallbearbeitung, der in etwa ein Prozess des Erwärmens und Abkühlens ist. Beim Glühen wird das Metall erweicht, was der Bearbeitung förderlich ist.) Was ist die spezifische Härte anderer Materialien? Sprechen Sie immer noch mit Daten. Die Härte von Titan beträgt etwa 800 Vickers; Keramik ist 2-4 mal höher ist als Titan, Platin mit Platin maximaler Härte ist etwa 230 Vickers, Edelstahl in einem vollständig geglühten Zustand von etwa 155 Vickers und In der endgültigen Form kann der Stahl 390 Vickers erreichen, was etwa 70% mehr ist als bei Platin und Platin. Diese Daten zeigen deutlich, dass Stahl weitaus haltbarer ist als Platin und Platin. Es ist auch wichtig zu beachten, dass, wenn Platin und Platin nach dem Aushärten, sondern auch die Sprödigkeit erhöhen, und von der anderen Seite erhöht sich die Wahrscheinlichkeit einer Beschädigung (Um ein extremes Beispiel zu geben, wie kräftig die Türrahmen getroffen). Im Gegensatz dazu wird die Schlagzähigkeit von Stahl viel besser und die Verschleißfestigkeit wird auch gewinnen.Wenn Sie es nicht glauben, können Sie die Stahl- und Golduhren desselben Jahres vergleichen. Auch im Produktionsprozess sind viele Edelmetalle störender als Stahl. Hier werden nach wie vor Platin und Platin verwendet, die aufgrund ihrer hohen Dichte schwieriger zu verarbeiten sind als Stahl und sich schnell abnutzen. Beispielsweise können mit einem Werkzeugsatz 50 Stahleinheiten bearbeitet werden, im gleichen Fall können jedoch nur 5 bis 10 Platin oder Platin bearbeitet werden. Da Edelmetalle viel teurer sind als Stahl, sind die Verfahren für Personalmanagement, Sicherheitsmanagement und Abfallrecycling in ihren Produktionsprozessen umständlicher. Zum Beispiel sollte jede Minute Schrott im Wiederaufbereitungsprozess sorgfältig gesammelt und recycelt werden. Die zusätzlichen Kosten hierfür sind nicht zu vernachlässigen. Im Allgemeinen haben Edelmetalluhren höhere Produktionskosten und Produktionszyklen, was auch ein wichtiger Faktor für die Bildung hoher Prämien ist. Fazit 啰 啰 里 嗦 so viel geredet, sollte die Schlussfolgerung klar sein: Stahl ist ein besserer Uhrmachermaterial als Edelmetalle. Edelmetalle wie Platin und Platin unterscheiden sich optisch kaum von Stahl, Stahl ist im Preis sehr günstig, Stahl ist in der Leistung sogar noch besser. Der einzige Nachteil kann sein, dass es nicht selten genug ist. Abgesehen von diesen rationalen Faktoren ist die Attraktivität von Stahl in Bezug auf die Wahrnehmungsfaktoren manchmal der von Edelmetallen unterlegen. Es muss bekannt sein, dass Edelstahl im letzten Jahrhundert erfunden wurde, Gold wurde vor Tausenden von Jahren hergestellt und hat eine große kulturelle Bedeutung und ein wertvolles Symbol. Stahl hat gegenüber anderen neuen Werkstoffen immer noch seine eigenen Vorteile, nämlich das Aussehen. Werkstoffe wie Keramik und Titan sind in Bezug auf die Leistung besser als Stahl, aber sie werden ohne Stahl „geblitzt“, also „blank“. Stahl ist in Bezug auf Aussehen, Leistung und Preis in der Tat eine gute Wahl für das Beste aus beiden Welten. Natürlich hat alles seine Existenz und das ist der unvermeidliche Grund. Materialien wie Edelmetalle können bis heute verkauft werden und haben ihren eigenen Charme. Obwohl ‚Iron Man‘ alleine sein kann, können andere Helden nicht ignoriert werden! Welches Material magst du am liebsten? Fragen Sie nicht nach Puder, sprechen Sie einfach über die öffentliche Nummer der Uhr