Gucci startet Einzelstück der Beijing Olympic Series

wurde von Creative Director Frida Giannini entworfen und Gucci wird im Januar 2008 die limitierte Serie ‚8-8-2008‘ der Olympischen Spiele in Peking herausbringen. Das Designthema dreht sich um die Entwicklung der traditionellen chinesischen Kultur. Die Designer haben die besondere Liebe des chinesischen Volkes für ‚8‘ und ‚glücklich‘ gezeigt. Diese Kollektion umfasst 8 Uhrensets, Fahrräder, Pandaspielzeug, Reisetaschen, Seitenrucksäcke, Sportschuhe, Schmuck und Mahjong. Mahjong wird mit einer klassischen Aufbewahrungsbox aus Leder von La Pelle Guccissima für Sammlerstücke geliefert. Laut WWD wird die I-Gucci-Uhr, die für 1.415 US-Dollar verkauft wird, zum ‚Gefrierpunkt‘ der Gucci Olympics-Serie, wobei das Logo von 2008 die Bedeutung des Gedenkens zeigt.
Neben der weltweiten Veröffentlichung der limitierten Serie ‚8-8-2008‘ werden die restlichen Produkte ausschließlich auf dem chinesischen Festland und in Hongkong verkauft.
     Darüber hinaus ist die I-Gucci-Uhr im Wert von 1.415 USD rot und schwarz und die 0 in der Mitte des Logos von 2-0-0-8 auf dem Zifferblatt wird durch das G-Logo des Markenlogos ersetzt. Panda
    Die Panda-Puppe im Wert von 1.050 US-Dollar ist wirklich hässlich, süß, hat dreidimensionale Gesichter, lange Hände und lange Beine und fühlt sich an wie ein Ausländer, der ein langes Kleid trägt. Andererseits sind niedliche hässliche Pandas immer liebenswerter als niedliche Pandas.
Fahrrad
    Rotes Fahrrad im Wert von 3.420 US-Dollar. Sehr chinesische Fahrräder, wie die in chinesischen Städten noch verwendeten Briefträger, vergessen nicht die rote Ledertasche mit dem Doppel-G-Logo.
Mahjong
    Das Mahjong-Set im Wert von 3.150 US-Dollar ist echtes China. Es wird geschätzt, dass der Autor wirklich die wahre Geschichte chinesischer Film- und Fernsehwerke wie ‚In der Stimmung für die Liebe‘ und ‚Lust Caution‘ erzählt. Die rote Lederverpackung ist auffällig, ich weiß nicht, wer fehlt.
    Am 8. August 2008 in Peking standen die Olympischen Spiele den Chinesen noch nie so nahe. Von Fendis ‚Great Wall Show‘ bis zu Pierre Cardins ‚Silk Road‘ scheinen Luxusmarken in der Region der Großmächte des Ostens berühmt zu sein. Heute hat die Regisseurin von Gucci, Frida Giannini, das Zubehör für die olympische Limited Edition mit dem Titel ‚2008-8-8‘ auf den Markt gebracht.

Wintersterne und -sterne Drei Sandsteinuhren empfohlen

Das Tageslicht wird länger und die Nacht wird kürzer und die sonnigen Tage werden mehr und mehr. Der Nachthimmel ist voller Sterne als zuvor und das kleine bisschen blitzt in einen Lichtstrahl. Wer hat gesagt, dass die Sterne am Himmel nicht auswählbar sind? Du willst den ganzen Himmel haben. Muranos Erz, Goldsandstein, wurde im 18. Jahrhundert in Italien geboren und kann Ihnen eine sternenklare Nacht bescheren. Die Uhr mit dem Sandstein als Zifferblatt scheint den ganzen tiefen Himmel zu haben, und der Messinglack im Inneren des Sandsteins ist der Star Ihres Handgelenks.
Jaeger-LeCoultre Series Q5083402 Uhr

Uhrenpreis: 261000 EUR
Uhrendurchmesser: 42 mm
Uhrendicke: 13,2 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: 18 Karat Weißgold
Wasserdichte Tiefe: 50 Meter
Details der Uhr: Das Weißgoldgehäuse hat eine Gehäusedicke von 13,2 mm, die Gehäuseseite ist mit geometrischen Mustern graviert und die Lünette ist mit Diamanten im Rechteckschliff besetzt, um die Ausstrahlung freizugeben. Das Zifferblatt der Uhr ist aus Lapislazuli gefertigt, um einen sternenklaren Nachthimmel zu erzeugen. Die Diamant-Indexe auf dem Zifferblatt spiegeln die Lünettendiamanten wider. Die Diamant-Indexe sind mit zwei Perlmuttringen verziert. Die Krone ist ebenfalls mit Diamanten besetzt. Das Tourbillon befindet sich um 6 Uhr und verfügt über ein blaues Alligatorband, das zum Zifferblatt passt. Die Uhr ist mit einem mechanischen Uhrwerk mit automatischem Aufzug Cal.995 ausgestattet, das 45 Stunden Strom speichert.
Jacques Roth Star Series J012610271

Inländischer öffentlicher Preis: 196.000 RMB
Uhrendurchmesser: 39 mm
Uhrendicke: 13,04 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichte Tiefe: 30 Meter
Details der Uhr: Roségold
Wasserdichte Tiefe: 30 Meter
Details der Uhr: Roségoldgehäuse, Gehäusedicke 8,4 mm, Lünette mit feinem Diamanten besetzt. Das Gesicht des vergoldeten Steins ist vor dem Hintergrund von Diamanten gesetzt, und die Mitte ist mit den Stunden- und Minutenzeigern mit einer leuchtenden Beschichtung abgeglichen. Die Krone der Uhr ist ausgesprochen klein, mit einem milchig-weißen Opal auf der Oberseite, wie eine Ansammlung von Nebeln an der Seite der Uhr, die den letzten Schliff vervollständigen. Die Uhr ist mit einem schwarzen Hermès-Krokodillederarmband ausgestattet, das mit einem automatischen mechanischen Kaliber PF702 und einer Gangreserve von 48 Stunden ausgestattet ist.
Zusammenfassung: Jaeger-LeCoultres Meisterwerke verbinden die Schönheit des Lapislazulis mit der Schönheit des Tourbillons, und die Jacques de los Stars-Serie passt besser zum ‚Stern‘ -Zifferblatt mit der Mondphasenanzeige, während die Parmigiani Tonda-Serie Auf die prägnanteste Art und Weise wird die sternenklare Schönheit des Sandsteins vollständig präsentiert, und jeder ist so berauschend.